Menü

3 Sparkassen setzen auf digitalen Kontowechselservice

kontowechselservice

Der Kontowechselservice von fino ist ein großer Erfolg. Bereits mehr als 3 Millionen Kunden haben den Service genutzt, um ihre Konten zu wechseln. Jetzt setzen auch die Sparkassen Mainfranken Würzburg, Kreissparkasse Gelnhausen und die Förde Sparkasse auf den digitalen Kontowechselservice.

Im kürzlich erschienenen Beitrag in der Geldinstitute, der Fachzeitschrift für Banken und Sparkassen, stellen die drei Sparkassen ihre Erfahrungen mit dem Kontowechselservice von fino vor.

“Aufgrund der steigenden Preise prüfen Unternehmen wie Privatpersonen derzeit gleichermaßen, wo sie Geld sparen können. In den Fokus geraten dabei auch Kontoführungsgebühren, die miteinander verglichen werden und gegebenenfalls Anlass bieten, die Hausbank zu wechseln. Daher sind Banken und Sparkassen gut beraten, einen Kontowechsel so einfach wie möglich zu gestalten, um Neukunden das Onboarding zu erleichtern. Die Sparkassen Mainfranken Würzburg und Gelnhausen sowie die Förde Sparkasse setzen hierbei auf den automatisierten Kontowechselservice des Fintechs fino und berichten exemplarisch, welchen Nutzen sie aus dieser Lösung generieren.”

Facebook
Twitter
LinkedIn
XING
WhatsApp

ÄhnlicheBeiträge

Der erste SchrittSchreiben Sie uns

Anfrage verschickt!